Veranstaltungskalender

  • Alle
  • Bibliothek und Feministischer Denkraum
  • Palaver Veranstaltungen
  • Gender - Weiterbildungen
  • FrauenStadtSpaziergänge
  • Rechts-Info-Veranstaltungen
  • Alle Angebote
  • Angebote für Frauen*
  • Angebote für alle Geschlechter
  • Veranstaltungsarchiv

Lerncafé im Rahmen der Deutsch-Konversation im palaver: Bank und Kontoführung in der Digitalwelt

Donnerstag, 25. März 2021 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Heute ist das digitale Angebot rund um das Girokonto vielfältig und wächst weiter an. Wir sprechen über Möglichkeiten beim Online-Banking und worauf wir als Kundinnen* aufpassen sollten. Mit: Georgia Syrmas-Krierer, Beraterin bei der steiermärkischen Sparkasse Kostenlose online Veranstaltung (Zoom), Sie erhalten die Zugangsdaten nach Anmeldung bei Edith Abawe: edith.abawe(at)frauenservice.at

*** AUSGEBUCHT Online Weiterbildung: Asyl- und Fremdenrecht in der Frauen- und Familienberatung

Montag, 12. April 2021 10:00 - 15:30

Online via zoom meeting - den Link zum Login erhalten Sie per Email nach Ihrer Anmeldung

Wer im Bereich Familie, Frauen oder Soziales beratend tätig ist, stößt häufig auf Schnittstellen zum Fremden- und Asylrecht. Wie kann die komplexe Materie für Fachberater_innen als praktisches Handwerkzeug verständlich und übersichtlich aufbereitet werden? Wieviel Einblick ist in die Rechtsmaterie nötig, um Klient_innen in der Perspektivenarbeit die entscheidenden Prioritäten aufzeigen zu können? Anhand einer Analyse der häufigsten Aufenthaltstitel und Asylkarten und der Besprechung typischer Fallbeispiele aus der Beratung wird erarbeitet, was Berater_innen brauchen, um für die eigene Praxis besser gerüstet zu sein. Mit: Petra Leschanz, Juristin, Rechtsberatung im Frauenservice Graz Kosten: € 95 (Ermäßigung auf Anfrage)

***ausgebucht*** Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Mittwoch, 14. April 2021 10:00 - 11:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie per Email nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

VERSCHOBEN Lerncafé im Rahmen der Deutsch-Konversation im palaver: Museumspalaver „Unterwegs durch die Steiermark“

Donnerstag, 15. April 2021 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

In Modul Museumspalaver gehen wir auf eine Reise durch die Steiermark. Gemeinsam entdecken wir die Steiermark-Schau in drei unterschiedlichen Museen in Graz. Wir sehen uns an was war, wie es ist und was sein wird. Eine spannende Reise durch Raum und Zeit. Mit: Christian Pomberer, Universalmuseum Joanneum - Stabsstelle für Inklusion und Partizipation Termine: VERSCHOBEN September 2021 Treffpunkt um 9:00 Uhr vor dem Infocafé palaver. Kostenlos, keine Anmeldung

Seminar: It's time. Gerechtigkeit managen

Freitag, 16. April 2021 - Samstag, 17. April 2021

Graz

...Umsetzungsprozesse diversitätsorientiert gestalten. Modul 5 des Lehrgangs "Gender - Diversität - Intersektionalität". Gleichstellungsprozesse und -strategien umsetzen bedeutet, Organisationen zu verändern. In diesem Modul werden Gender Equality und Diversity Management diskutiert, Dominanzkulturen kritisch beleuchtet sowie Möglichkeiten der Konfliktbewältigung aufgezeigt. Umsetzungskonzepte werden am Beispiel eines kleinen Organisationslaboratoriums entwickelt, in welchem berufliche Rollen reflektiert und Aushandlungsprozesse konstruktiv gestaltet werden können. Der Lehrgang 2020-21 ist ausgebucht. Nächster Lehrgangsstart Herbst 2021.

*ausgebucht* Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 20. April 2021 18:00 - 19:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

ZOOM Lerncafé im Rahmen der Deutsch-Konversation im palaver: Wie Bildung passiert-Das österreichische Schulsystem

Donnerstag, 22. April 2021 09:00 - 11:00

ONLINE

Wir sprechen über die verpflichtenden und wählbaren Wege im Schulleben eines Kindes und Jugendlichen. Zoom-Meeting beitreten: https://us02web.zoom.us/j/8092560044?pwd=dXFqeDljdGdWajV2Q1ZPOFR4VjJ5Zz09 Meeting-ID: 809 256 0044 Kenncode: palaver Mit: Eveline Rieger, Lehrerin und ehrenamtlich Engagierte im Frauenservice, kostenlos, keine Anmeldung

***ausgebucht*** Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Mittwoch, 05. Mai 2021 10:00 - 11:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie per Email nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

!!! VERSCHOBEN auf DI. 8. JUNI 17:30 Uhr *** FrauenStadtSpaziergang: Frauen, die arbeiten … Pionierleistung – Notwendigkeit – Förderung?

Dienstag, 18. Mai 2021 17:00

VS Ferdinandeum, Färbergasse 11, 8010 Graz

Erwerbstätigkeit von Frauen bot und bietet immer wieder Anlass für Diskussionen – besonders dann, wenn Frauen sich daran mach(t)en, bestimmte Berufe oder Tätigkeitsfelder für sich zu erschließen. Ein Rundgang zu alten und neuen (stereotypen) Vorstellungen berufstätiger Frauen, zu Erwartungshaltungen, (Un)Möglichkeiten, Quoten und gläsernen Decken. Mit: Gundi Jungmeier, Historikerin, Lektorin. Kostenlos, keine Anmeldung. COVID-Info: Wir bitten um das Tragen einer FFP2 Maske. Es wird Audiosets geben, so dass der 2 Meter-Abstand gut eingehalten werden kann. Vor Ort bitten wir um Ihren Namen und Kontakttelefonnummer, damit wir Sie im Falle eines Contact Tracings erreichen können. !!! VERSCHOBEN AUF DIENSTAG 8. JUNI 17:30 UHR!!!

Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 18. Mai 2021 18:00 - 19:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

ZOOM Lerncafé im Rahmen der Deutsch-Konversation im palaver: Arbeitssuche: Vielfältig und digital, Teil 1

Donnerstag, 20. Mai 2021 09:00 - 11:00

ONLINE

Gemeinsam schauen wir uns folgende Themen an: • Online-Bewerbung und Job-Portale: Wie geht das? • Anerkennung & Bewertung von im Ausland erworbenen Qualifikationen • Möglichkeiten für Quereinsteigerinnen in den Pflege-/Sozialbereich Mit: Irene Strauss und Edith Zitz (inspire – Bildung und Beteiligung) Termine: Donnerstag, 20.05.2021 und 27.05.2021, 9:00-11:00 Lerncafé im Rahmen von „Anerkannt! 2021“: gefördert vom BKA-Integration, Graz, Land Steiermark-Wirtschaft Kostenlos, keine Anmeldung

DIE SCHULE DES WIR - Ein Kunst- und Kulturprojekt zu Konvivialität in der Nachbarschaft des Grazer Annenviertels und darüber hinaus

Freitag, 21. Mai 2021 10:00 - Samstag, 31. Juli 2021 16:00

< rotor > Zentrum für zeitgenössische Kunst und Annenviertel

Ein Projekt von < rotor > Zentrum für zeitgenössische Kunst (Kulturjahr 2020) in Kooperation mit dem Frauenservice und vielen weiteren Organisationen. DIE SCHULE DES WIR ist ein künstlerischer, kultureller und pädagogischer Prozess, der die Bildung eines kollektiven Subjekts hinterfragt und zugleich unterstützt. Sie ist ein Ort des Lernens, Verlernens und Weiterlernens. In einer Zeit der radikalen Umbrüche und Unvorhersehbarkeiten bezieht sie sich auf Modelle, die das Unerwartete als gestaltendes Element begrüßen. Ausstellung im < rotor > Zentrum für zeitgenösssiche Kunst: 30.4-31.7 + 30.8-18.9.2021 Volksgartenstrasse 6a, 8020 Graz, Austria Öffnungszeiten: MO - FR 10:00 - 18:00 Uhr, SA 12:00 - 16:00 Uhr An Sonn- und Feiertagen geschlossen Freier Eintritt! Öffentlicher Raum in der Nachbarschaft des Annenviertels Lendplatz: 14.5.-17.10. (vorm Frauenservice) Eliana Otta Platz der Begegnung: 15.5.-17.10. Nikolay Oleynikov Orpheum: 29.5.-17.10. Aleksandra Czerniawska Metahofspitz: 29.5.-17.10. studio ASYNCHROME Marienplatz: 5.6.-17.10. minipogon; Rundgänge: < rotor > und öffentlicher Raum, nach Voranmeldung, sobald es die Covid-19-Maßnahmen erlauben Anmeldung: rotor(at)mur.at, 0316/688306

ZOOM Lerncafé im Rahmen der Deutsch-Konversation im palaver: Arbeitssuche: Vielfältig und digital, Teil 2

Donnerstag, 27. Mai 2021 09:00 - 11:00

ONLINE

Gemeinsam schauen wir uns folgende Themen an: • Online-Bewerbung und Job-Portale: Wie geht das? • Anerkennung & Bewertung von im Ausland erworbenen Qualifikationen • Möglichkeiten für Quereinsteigerinnen in den Pflege-/Sozialbereich Mit: Irene Strauss und Manuela Wutte (inspire – Bildung und Beteiligung) Termine: Donnerstag, 20.05.2021 und 27.05.2021, 9:00-11:00 Lerncafé im Rahmen von „Anerkannt! 2021“: gefördert vom BKA-Integration, Graz, Land Steiermark-Wirtschaft Kostenlos, keine Anmeldung

FrauenStadtSpaziergang: Frauen, die arbeiten … Pionierleistung – Notwendigkeit – Förderung? (verschoben vom 18. Mai)

Dienstag, 08. Juni 2021 17:30

VS Ferdinandeum, Färbergasse 11, 8010 Graz

Erwerbstätigkeit von Frauen bot und bietet immer wieder Anlass für Diskussionen – besonders dann, wenn Frauen sich daran mach(t)en, bestimmte Berufe oder Tätigkeitsfelder für sich zu erschließen. Ein Rundgang zu alten und neuen (stereotypen) Vorstellungen berufstätiger Frauen, zu Erwartungshaltungen, (Un)Möglichkeiten, Quoten und gläsernen Decken. Mit: Gundi Jungmeier, Historikerin, Lektorin. Kostenlos, keine Anmeldung. COVID-Info: Wir bitten um das Tragen einer FFP2 Maske. Es wird Audiosets geben, so dass der Mindestabstand gut eingehalten werden kann. Vor Ort bitten wir um Ihren Namen und Kontakttelefonnummer, damit wir Sie im Falle eines Contact Tracings erreichen können.

Online Kinderbuchvorstellung & Diskussion "Ina erforscht den Weltraum" - Für Elementarpädagog*innen

Donnerstag, 10. Juni 2021 17:00 - 18:00

Online via Zoom

Kleine und große Leseratten wissen ganz genau: (Vor-) Lesen macht nicht nur schlau! Bücher beflügeln auch den Geist, fördern die Konzentration und vermitteln Werte. Im Buch „Ina erforscht den Weltraum“ nimmt die Kinderbuchautorin Felicitas Fröhlich verschiedene Berufsbilder aus Naturwissenschaft und Technik unter die Lupe. Typisch Junge, typisch Mädchen? Das gibt es hier nicht! Es wird Wert auf eine kindgerechte Bildsprache gelegt,die genug Raum für eigene Fantasien lässt. Klappentext zum Buch: Ina ist eine Entdeckerin. Schon im Kindergarten erforscht sie ihre Umgebung. Schon bald entdeckt sie ihre Liebe zum Weltraum und die lässt sie nicht mehr los. Hat sie eben noch mit ihren Kindergartenfreunden Tim und Alex die Kinderküche in eine Rakete umgebaut, geht sie ihren Weg und studiert Mathematik an einer Technischen Universität. Und dann ist es so weit: Ina wird mit ihren Arbeitskolleg*innen eine echte Rakete zum Mond schicken. Ihr Kindheitstraum hat sich erfüllt. Was ist wohl aus ihren beiden Freunden geworden? Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung bei akzente unter 03142/ 93 030 oder office(at)akzente.or.at Eine Veranstaltung von akzente Voitsberg in Kooperation mit Frauenservice Graz & Büro für Gleichstellung und Frauenförderung der TU Graz https://www.akzente.or.at/

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück 2021

Freitag, 11. Juni 2021 09:00 - 12:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten!

Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Mittwoch, 16. Juni 2021 10:00 - 11:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie per Email nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

ZOOM Lerncafé im Rahmen der Deutsch-Konversation im palaver: Gut Zusammenleben in Graz

Donnerstag, 17. Juni 2021 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Ein Zusammenleben in Vielfalt ist eine große Herausförderung. Mit Referentin Jutta Dier werden Teilnehmerinnen u.a. erfahren, dass gut Zusammenleben Rücksicht und Einhaltung bestimmter Regeln erfordert, z.B. wie Hausordnung, Mülltrennung, Ruhezeiten und Lautstärke zu achten. Mit: Jutta Dier, Friedensbüro Graz Kostenlos, Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung bei Edith Abawe unter edith.abawe(at)frauenservice.at.

ABGESAGT WG. STARKEN REGENS - NEUER TERMIN KOMMT! - FrauenStadtSpaziergang: „Hidden Figures“* – Auf den Spuren steirischer Künstlerinnen von 1850 – 1950 in Graz (verschoben vom 23. April)

Freitag, 25. Juni 2021 15:00

Joanneumsviertel – Neue Galerie Graz (bei der Rolltreppe)

Bei diesem Spaziergang holen wir ausgewählte Künstlerinnen der Ausstellung Ladies First! Künstlerinnen in und aus der Steiermark 1850–1950 aus dem Museum der Neuen Galerie Graz heraus und verfolgen ihre Spuren in der Grazer Innenstadt. Wir suchen die Orte ihres Schaffens auf und geben den Künstlerinnen eine Stimme, um mehr von ihrem Leben und Wirken zu erfahren. Mit: Katrin Ebner und Jana Pilz, Kunstvermittlerinnen. Kostenlos, keine Anmeldung. In Kooperation mit der Neuen Galerie Graz. COVID-Info: Es wird Audiosets geben, so dass der 1 Meter Mindestabstand gut eingehalten werden kann. Vor Ort bitten wir um Ihren Namen und Kontakttelefonnummer, damit wir Sie im Falle eines Contact Tracings erreichen können.

Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 29. Juni 2021 18:00 - 19:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück 2021

Freitag, 02. Juli 2021 09:00 - 12:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten!

In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen.

Dienstag, 20. Juli 2021 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Kosten: Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.

In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen.

Dienstag, 28. September 2021 18:00 - 19:30

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Kosten: Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.

In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 12. Oktober 2021 18:00 - 19:30

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.

In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 23. November 2021 18:00 - 19:30

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.

In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 07. Dezember 2021 18:00 - 19:30

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 7 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.