Akademie

Sie suchen eine öffentliche Weiterbildung im Bereich Gender & Diversität? Hier finden Sie die nächsten Veranstaltungen >>> 

Sie suchen eine Referentin* mit praxisorientierter Expertise im Themenfeld Gender und Diversität? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir bieten das langjährige Fachwissen & die Kompetenzen unserer Kolleginnen in maßgeschneiderten Paketen für Organisationen, Einrichtungen, Projekte oder Initiativen an.

Frauenservice Mitarbeiterinnen vermitteln ihr Know How in Form von praxisorientierten Vorträgen, Workshops oder Seminaren, als Weiterbildungen für Teams, in Betrieben, für Inputs bei Tagungen, Lehrveranstaltungen oder als Diskutantinnen bei Podiumsdiskussionen.

Zusätzlich laden wir nach Bedarf und auf Anfrage externe Referentinnen* zu spezifischen Themen ein, um die vielfältige geschlechterpolitische Expertise unseres Angebots umfassend zu vervollständigen.
 

Gerne informieren und beraten wir Sie persönlich und stellen ein individuelles Angebot für Sie zusammen.

Sie erreichen uns unter: 0316 / 716022 oder per Mail an Marcella Rowek, MA: marcella.rowek(at)frauenservice.at

Ausgewählte Themen:
 

Schwerpunkt: Beratung & Recht

  • recht:einfach „Was sind meine Rechte als Frau in Österreich?“
  • Migration und Fremdenrecht in der Frauen- & Familienberatung
  • Familienrecht: Kindesunterhalt, Obsorge, Kontaktrecht
  • Anzeige- und Meldepflicht nach dem Gewaltschutzgesetz für beratende Berufe

     

Schwerpunkt: Frauenbewegungen & feministische Perspektiven

  • FrauenStadtSpaziergänge zu verschiedenen Themen, auch auf Englisch
  • Sexarbeit: Expertisen aus dem Angebot von SXA - Info (SeXArbeit-Info: Information und Beratung für Sexarbeiterinnen* und Multiplikator*innen in der Steiermark)
     

Schwerpunkt: Gender – Diversität – Intersektionalität (in Kooperation mit der GenderWerkstätte)

  • Gender, queer, trans, inter*, non-binary - Geschlechtervielfalt in Theorie & Praxis
  • Gender- und diversitätssensible Pädagogik in der Jugendarbeit
  • Geschlechtergerechte(re) und diversitätssensible(re) Sprache
  • Argumentationstraining Geschlechterdemokratie
  • gender & migration troubles? Problemfelder begreifen und Perspektiven erweitern
  • Sexismus, sexuelle Belästigung und metoo

 

 

Nächste Veranstaltungen / Termine

Online Weiterbildung: Praxisupdate Fremden- und Asylrecht für die Frauen- und Familienberatung für Absolvent*innen unserer Weiterbildung Asyl- und Fremdenrecht für die Familienberatung und Kolleg*innen mit Vorkenntnissen

Dienstag, 11. Oktober 2022 10:00 - 12:00

Online via Zoom

Die Schnittstellen von Familien-, Asyl- und Fremdenrecht spielen in Beratungsstellen auch für Mitarbeiter*innen ohne juristische Ausbildung eine immer wichtigere Rolle. Anhand aktueller Fragestellungen der Teilnehmenden und einer Fallarbeit klären wir Zweifel und frischen Praxiskenntnisse auf. MIT: Mag.a Petra Leschanz, Juristin, Rechtsberatung im Frauenservice Graz *** KOSTEN: 70 € *** ANMELDUNG bitte bis Donnerstag, 3.10.22 (einschließlich) *** Die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Anders österreichisch. Ein Aufklärungs- & Sensibilisierungsworkshop zu den Themen Rassismus, Sexismus und Intersektionalität

Freitag, 21. Oktober 2022 09:30 - 13:30

Graz

Welche Vorurteile haben wir in unseren Köpfen, die unsere Arbeit mit Menschen, sowohl bewusst als auch unbewusst, beeinflussen? Wie können wir dem entgegenwirken? Wo beginnt Rassismus? Wie äußert sich eine Kombination aus Rassismus und Sexismus? Was bedeutet es in unserer Gesellschaft weiß zu sein? Was bedeutet es Schwarz und/oder Person of Colour zu sein? Wer genießt gesellschaftliche Privilegien? Wie können Menschen, die von Diskriminierung betroffen sind, bestmöglich unterstützt und begleitet werden? Diesen und mehr Fragen wird im Workshop nachgegangen. Die Teilnehmer*innen erwartet eine Mischung aus theoretischer Wissensvermittlung zu unterschiedlichen Wordings, Begriffen, etc. und interaktivem Input, bei dem es viel Raum für Selbstreflexion, Perspektivenwechsel, Austausch und Diskussion gibt. Des Weitern wird ihnen Werkzeug mitgegeben, mit den unterschiedlichen Ereignissen sowohl auf beruflicher als auch privater Ebene umzugehen. *** FÜR: Alle Interessierten. *** MIT: Adjanie Kamucote, MA, Sozialarbeiterin, Sozialpädagogin, Dipl. Mentaltrainerin und Anti-Rassismus Trainerin mit Schwerpunkt Intersektionalität *** KOSTEN: 120 € *** ANMELDUNG bitte bis Dienstag, 11.10.2022 *** Bei Fragen zur Barrierefreiheit der Veranstaltung, wenden Sie sich gerne an Marcella Rowek: marcella.rowek@frauenservice. at oder 0316 71 60 22 34 *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Supervision für Aktivist*innen und Gleichstellungsakteur*innen

Montag, 07. November 2022 17:30 - 19:00

Bibliothek im Frauenservice Graz, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wer sich aktiv für Gleichstellung, Geschlechtervielfalt und soziale Gerechtigkeit einsetzt, braucht „einen langen Atem“ und „eine dicke Haut“. Die eigenen Ansprüche sind oft hoch, mögliche Schritte zur Veränderung hingegen manchmal klein. Wie motiviert und inspiriert bleiben in diesem Spannungsfeld zwischen Idealen und Pragmatismus? *** Gruppensupervision: prozessorientiert, zur Reflexion der eigenen Praxis. *** MIT: Eva Taxacher, Koordination & Lehrgangsleitung GenderWerkstätte im Frauenservice, Supervision, Coaching, Organisationsberatung (ÖAGG/ÖVS) *** UNKOSTENBEITRAG von 25 € pro Termin erbeten *** TERMINE: Montags 7.11., 28.11., 19.12.2022, 23.01.2023, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr (die Termine können auch einzeln besucht werden) *** Um ANMELDUNG bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin wird gebeten unter: eva.taxacher(at)frauenservice.at *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Supervision für Aktivist*innen und Gleichstellungsakteur*innen

Montag, 28. November 2022 17:30 - 19:00

Bibliothek im Frauenservice Graz, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wer sich aktiv für Gleichstellung, Geschlechtervielfalt und soziale Gerechtigkeit einsetzt, braucht „einen langen Atem“ und „eine dicke Haut“. Die eigenen Ansprüche sind oft hoch, mögliche Schritte zur Veränderung hingegen manchmal klein. Wie motiviert und inspiriert bleiben in diesem Spannungsfeld zwischen Idealen und Pragmatismus? *** GRUPPENSUPERVISION: prozessorientiert, zur Reflexion der eigenen Praxis. *** MIT: Eva Taxacher, Koordination & Lehrgangsleitung GenderWerkstätte im Frauenservice, Supervision, Coaching, Organisationsberatung (ÖAGG/ÖVS) *** UNKOSTENBEITRAG von 25 € pro Termin erbeten *** TERMINE: Montags 28.11., 19.12.2022, 23.01.2023, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr (die Termine können auch einzeln besucht werden) *** Um ANMELDUNG bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin wird gebeten unter: eva.taxacher(at)frauenservice.at *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Online Weiterbildung: „Anzeige- und Meldepflicht nach dem Gewaltschutzgesetz für beratende Berufe“

Dienstag, 29. November 2022 10:00 - 12:30

Online via Zoom

Wenn Klient*innen in Beratungsstellen von Gewalterfahrungen berichten, stehen Berater*innen schnell im Spannungsfeld zwischen Verschwiegenheitspflicht und gesetzlichen Anzeige- und Meldepflichten. Wir klären anhand eines Tools für die Praxis, nach welchen Gesichtspunkten Berater*innen entscheiden müssen, um der Anzeige- und Meldepflicht gerecht zu werden. MIT: Petra Leschanz, Juristin, Rechtsberatung im Frauenservice Graz *** FÜR: Berater*innen mit oder ohne juristische Vorkenntnisse aus psychosozialen Beratungsstellen *** KOSTEN: 80 € *** Alle Geschlechter sind willkommen *** ANMELDUNG bitte bis Montag 21.11.2022 (einschließlich) *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Formate buchbar

Supervision für Aktivist*innen und Gleichstellungsakteur*innen

Montag, 19. Dezember 2022 17:30 - 19:00

Bibliothek im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wer sich aktiv für Gleichstellung, Geschlechtervielfalt und soziale Gerechtigkeit einsetzt, braucht „einen langen Atem“ und „eine dicke Haut“. Die eigenen Ansprüche sind oft hoch, mögliche Schritte zur Veränderung hingegen manchmal klein. Wie motiviert und inspiriert bleiben in diesem Spannungsfeld zwischen Idealen und Pragmatismus? *** GRUPPENSUPERVISION: prozessorientiert, zur Reflexion der eigenen Praxis. *** MIT: Eva Taxacher, Koordination & Lehrgangsleitung GenderWerkstätte im Frauenservice, Supervision, Coaching, Organisationsberatung (ÖAGG/ÖVS) *** UNKOSTENBEITRAG von 25 € pro Termin erbeten *** TERMINE: Montags 19.12.2022 & 23.01.2023, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr (die Termine können auch einzeln besucht werden) *** Um ANMELDUNG bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin wird gebeten unter: eva.taxacher(at)frauenservice.at *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Supervision für Aktivist*innen und Gleichstellungsakteur*innen

Montag, 23. Januar 2023 17:30 - 19:00

Bibliothek im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wer sich aktiv für Gleichstellung, Geschlechtervielfalt und soziale Gerechtigkeit einsetzt, braucht „einen langen Atem“ und „eine dicke Haut“. Die eigenen Ansprüche sind oft hoch, mögliche Schritte zur Veränderung hingegen manchmal klein. Wie motiviert und inspiriert bleiben in diesem Spannungsfeld zwischen Idealen und Pragmatismus? *** GRUPPENSUPERVISION: prozessorientiert, zur Reflexion der eigenen Praxis. *** MIT: Eva Taxacher, Koordination & Lehrgangsleitung GenderWerkstätte im Frauenservice, Supervision, Coaching, Organisationsberatung (ÖAGG/ÖVS) *** UNKOSTENBEITRAG von 25 € erbeten *** Um ANMELDUNG bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin wird gebeten unter: eva.taxacher(at)frauenservice.at *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.