Veranstaltungskalender

  • Alle
  • Bibliothek und Feministischer Denkraum
  • Frauenservice Akademie
  • Palaver Veranstaltungen
  • Gender - Weiterbildungen
  • FrauenStadtSpaziergänge
  • Rechts-Info-Veranstaltungen
  • Alle Angebote
  • Angebote für Frauen*
  • Angebote für alle Geschlechter
  • Veranstaltungsarchiv

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück 08.07.2022

Freitag, 08. Juli 2022 09:00 - 12:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten! am Freitag 08.07.2022 in Kooperation mit Universalmuseum Joanneum, Stabstelle für Inklusion und Partizipation laden wir ganz hetzlich zum "TAG DER INKLUSION UND INTERKULTURELLES FRAUENFRÜHSTÜCK" ...

Ende Frühbuchungsbonus für Lehrgang "Gender - Diversität - Intersektionalität" 2022-2023

Sonntag, 31. Juli 2022

Graz

Gender in der Krise? Hautnah erleben wir aktuell diverse Schieflagen und Problemstellungen deutlicher als je zuvor - und lauter und dringlicher als sonst stellt sich damit die Frage - wie soll es weiter gehen in dieser Zeit voller Veränderungen und Herausforderungen? Der Lehrgang "Gender - Diversität - Intersektionalität" ist damit am Puls der Zeit zwischen Home Schooling und Home Office, Geschlechtervielfalt Metoo und globalen Fragen nach sozialer Gerechtigkeit, Chancengleichheit und Nachhaltigkeit. In unserem Lehrgang finden Sie konstruktive, zukunftsweisende Ideen und Lösungen für Ihr Berufsfeld - auch und vor allem mitten in der Krise. Anmeldungen ab sofort!

*Ausgebucht*Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Mittwoch, 17. August 2022 10:00 - 11:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

*Ausgebucht* In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 13. September 2022 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Anmeldung erforderlich. Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.

Café BELLA - jeden Mittwoch* - Unterstützung bei Bewerbung und Lebenslauf

Mittwoch, 14. September 2022 13:00 - Mittwoch, 21. Dezember 2022 15:00

Frauenservice

Möchten Sie eine Arbeit finden? Möchten Sie sich beruflich verändern? Wissen Sie wie ein Lebenslauf aussehen sollte? Bei uns finden Sie Unterstützung: Start wieder ab September 2022 Café BELLA Termine: Jeden Mittwoch* von 13.00 bis 15.00 Uhr oder nach Vereinbarung Mehr Informationen unter Tel: 0316/716022 und silviya.bahchevanova(at)frauenservice.at

Start SEPTEMBER 2022 "Lehrgang für Integrationswissen und interkulturelle Kompetenzen"

Donnerstag, 15. September 2022 09:00 - Donnerstag, 22. Dezember 2022 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Kostenlose Modulreihe für Frauen mit geringen Deutschkenntnissen, die neu in Österreich sind. Beginn: Do, 15.09.2022, Zeit: 09:00 - 11:00 Uhr, Ort: Infocafé palaver Information: edith.abawe(at)frauenservice.at oder 0316-716022 Teilnahme ist kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich.

Gemeinschaftsausstellung von Künstler*innen des Randkunst-Ateliers

Donnerstag, 15. September 2022 18:00 - Donnerstag, 15. Dezember 2022 20:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Künstleri*nnen des Randkunst-Ateliers der Lebenshilfe Graz stellen zum ersten Mal in einer Gemeinschaftsausstellung im Infocafé palaver aus. Ausstellung: 15.09.2022 bis 15.12.2022 Vernissage: 30.09.2022, 17:30 Uhr Eröffnung durch Frau Landesrätin Doris Kampus Ort: Infocafé palaver, Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

***Ausgebucht***Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Mittwoch, 21. September 2022 10:00 - 11:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

Lerncafé im Rahmen des "Lehrgangs für Integrationswissen und interkulturelle Kompetenzen" Museumspalaver: Typisch steierisch!

Donnerstag, 22. September 2022 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Führung durch das Volksundenmuseum Mit: Christian Pomberer, Universalmuseum Joanneum-Stabstelle für Inklusion und Partizipation Kostenlos, keine Anmeldung

!!WEGEN KRANKHEIT VERSCHOBEN!! - Lesung & Diskussion: Was bleibt vom Beklatschen unserer Systemerhalter*innen übrig? - NEUER TERMIN WIRD BEKANNT GEGEBEN

Mittwoch, 28. September 2022 17:30 - 19:30

Frauenservice Graz, Infocafé palaver

Eine Million Menschen arbeiten österreichweit in »systemrelevanten« Berufen. 65 % davon sind Frauen und größtenteils Migrant*innen. Es sind Berufe mit schlechter Bezahlung, hoher psychischer und körperlicher Belastung. Ob Altenpflege, Lebensmittelverkauf, Kinderbetreuung, Reinigung oder Transportwesen, ohne diese Berufe würde unser System zusammenbrechen. Dementsprechend viel wurde zu Beginn der Corona-Pandemie geklatscht, doch ihre Leistungen werden weder politisch noch gesellschaftlich anerkannt, geschweige denn finanziell gerecht entlohnt. *** Luna Al-Mousli hat jene Menschen porträtiert, die seit Beginn der Pandemie am meisten gefordert sind und mittlerweile an den Rand ihrer Kapazitäten angelangt sind. Sie fordern grundlegende Veränderungen, Anerkennung und Aufwertung: Klatschen allein reicht nicht! *** *** AUTORIN LUNA AL-MOUSLI liest aus ihrem BUCH „KLATSCHEN REICHT NICHT! SYSTEMHELD*INNEN IM PORTRÄT" *** Wir diskutieren mit ihr und Elke Edlinger über die Ursachen dieser Schieflagen & positive Veränderungsmöglichkeiten hin zu mehr gesellschaftlicher & politischer Anerkennung und Aufwertung systemerhaltender Berufe. *** ELKE EDLINGER, engagiert in der bundesweiten Initiative "MEHR FÜR CARE! WIRTSCHAFTEN FÜRS LEBEN", ehemalige Sozial- und Frauenstadträtin in Graz; selbstständige Unternehmensberaterin *** KOSTENLOS*** ANMELDUNG bitte bis Dienstag 27.09.2022 unter anmeldung(at)frauenservice.at **** Weitere Informationen zum Buch, z.B. auch eine Leseprobe, findest du auf der Seite des Verlags - Verlinkung "Details extern" rechts in der Ecke *** Bei Fragen zur Barrierefreiheit der Veranstaltung, wenden Sie sich gerne an Marcella Rowek: marcella.rowek@frauenservice. at oder 0316 71 60 22

Info-Abend Lehrgang "Gender - Diversität - Intersektionalität"

Mittwoch, 28. September 2022 18:00 - 19:00

online via zoom

Sie interessieren sich für den Zertifikatslehrgang "Gender - Diversität - Intersektionalität. Relevante Kompetenzen für die Praxis" und möchten noch weitere Informationen und offene Fragen klären? Lehrgangsleiterin Eva Taxacher informiert und beantwortet gerne Ihre Fragen. Anmeldung bitte einfach per Email an eva.taxacher(at)frauenservice.at

FrauenStadtSpaziergang: „Arbeiten: Weiblich und inklusiv!“

Donnerstag, 06. Oktober 2022 16:30

Treffpunkt: Ortweinplatz 1, 8010 Graz, zwischen Ortweinstandl und Maygasse. Haltestelle: Finanzamt

Wie erleben Frauen mit Behinderungen die Erwerbsarbeit? Was gibt es an guter Praxis? Was braucht es noch für entsprechende wirtschaftliche Unabhängigkeit und soziale Anerkennung? Was sind die Überlegungen aus der Selbstbestimmt-Leben-Sicht? Was bietet der neue Nationale Aktionsplan Behinderung (NAP)? Mit: Rosalia Thumer, Beamtin im Ruhestand, Leiterin der Selbsthilfe-Gruppe "Leben mit Amputation", langjährige Prothesenträgerin & sporadische Rollstuhlfahrerin & Edith Zitz, Geschäftsführerin inspire, tätig im Bereich Vielfalt und Inklusion, sehbeeinträchtigt *** KOSTENLOS*** Keine Anmeldung erforderlich *** Alle Geschlechter sind willkommen *** BARRIEREFREIHEIT: 1) Gebärdensprachdolmetsch in die österreichische Gebärdensprache, 2) für die bessere Hörbarkeit der Referentinnen arbeiten wir mit Audioguides. Diese haben nur einen Ohrstöpsel. Wenn Sie lieber zwei hätten, um die Hörbarkeit noch weiter zu verbessern, bringen Sie gerne Ihre eigenen Kopfhörer mit (Klinkenstecker). *** Für weitere Fragen zur Barrierefreiheit der Veranstaltung wenden Sie sich gerne an Marcella Rowek: marcella.rowek(at)frauenservice.at oder 0316 71 60 22

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück

Freitag, 07. Oktober 2022 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten! kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Online Weiterbildung: Praxisupdate Fremden- und Asylrecht für die Frauen- und Familienberatung für Absolvent*innen unserer Weiterbildung Asyl- und Fremdenrecht für die Familienberatung und Kolleg*innen mit Vorkenntnissen

Dienstag, 11. Oktober 2022 10:00 - 12:00

Online via Zoom

Die Schnittstellen von Familien-, Asyl- und Fremdenrecht spielen in Beratungsstellen auch für Mitarbeiter*innen ohne juristische Ausbildung eine immer wichtigere Rolle. Anhand aktueller Fragestellungen der Teilnehmenden und einer Fallarbeit klären wir Zweifel und frischen Praxiskenntnisse auf. MIT: Mag.a Petra Leschanz, Juristin, Rechtsberatung im Frauenservice Graz *** KOSTEN: 70 € *** ANMELDUNG bitte bis Donnerstag, 3.10.22 (einschließlich) *** Die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 11. Oktober 2022 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Anmeldung erforderlich. Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.

Lerncafé im Rahmen des "Lehrgangs für Integrationswissen und interkulturelle Kompetenzen" im palaver: Krieg-Frieden-Gewaltlosigkeit

Donnerstag, 13. Oktober 2022 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Der Workshop behandelt aus dem Blickwinkel verschiedener Religionen bezogen auf Lebensalltag und Lebensrealität die friedensstiftenden Potentiale der jeweiligen Glaubenshaltungen. Die Teilnehmerinnen lernen dabei das Verbindende zwischen den Religionen kennen. Mit: Referent*innen aus unterschiedlichen Religionsgemeinschaften. In Kooperation mit Comunity spirit vom Afro-Asiatischen Institut Graz, kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Mittwoch, 19. Oktober 2022 10:00 - 11:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

FrauenStadtSpaziergang: „Sexarbeit in Graz“

Mittwoch, 19. Oktober 2022 16:00

Treffpunkt: Vor dem Frauenservice Graz, Lendplatz 38, 8020 Graz

Sexarbeit, Sexdienstleistung oder Prostitution - die Nachfrage war und ist Teil unserer gesellschaftlichen Realität. Und es gibt viele Gründe, warum sich Menschen für den Beruf Sexarbeiter*in entscheiden. Bei diesem Spaziergang werfen wir einen Einblick in die Lebens- und Arbeitswelten von Sexarbeiter*innen in Graz. MIT: Michaela Engelmaier, Leitung SXA Info (Information und Beratung für Sexarbeiterinnen* und Multiplikator*innen), Frauenservice Graz *** *** KOSTENLOS*** keine Anmeldung erforderlich *** Alle Geschlechter sind willkommen *** Für die bessere Hörbarkeit der Referentinnen arbeiten wir mit Audioguides. Diese haben nur einen Ohrstöpsel. Wenn Sie lieber zwei hätten, um die Hörbarkeit noch weiter zu verbessern, bringen Sie gerne Ihre eigenen Kopfhörer mit (Klinkenstecker).

Anders österreichisch. Ein Aufklärungs- & Sensibilisierungsworkshop zu den Themen Rassismus, Sexismus und Intersektionalität

Freitag, 21. Oktober 2022 09:30 - 13:30

Graz

Welche Vorurteile haben wir in unseren Köpfen, die unsere Arbeit mit Menschen, sowohl bewusst als auch unbewusst, beeinflussen? Wie können wir dem entgegenwirken? Wo beginnt Rassismus? Wie äußert sich eine Kombination aus Rassismus und Sexismus? Was bedeutet es in unserer Gesellschaft weiß zu sein? Was bedeutet es Schwarz und/oder Person of Colour zu sein? Wer genießt gesellschaftliche Privilegien? Wie können Menschen, die von Diskriminierung betroffen sind, bestmöglich unterstützt und begleitet werden? Diesen und mehr Fragen wird im Workshop nachgegangen. Die Teilnehmer*innen erwartet eine Mischung aus theoretischer Wissensvermittlung zu unterschiedlichen Wordings, Begriffen, etc. und interaktivem Input, bei dem es viel Raum für Selbstreflexion, Perspektivenwechsel, Austausch und Diskussion gibt. Des Weitern wird ihnen Werkzeug mitgegeben, mit den unterschiedlichen Ereignissen sowohl auf beruflicher als auch privater Ebene umzugehen. *** FÜR: Alle Interessierten. *** MIT: Adjanie Kamucote, MA, Sozialarbeiterin, Sozialpädagogin, Dipl. Mentaltrainerin und Anti-Rassismus Trainerin mit Schwerpunkt Intersektionalität *** KOSTEN: 120 € *** ANMELDUNG bitte bis Dienstag, 11.10.2022 *** Bei Fragen zur Barrierefreiheit der Veranstaltung, wenden Sie sich gerne an Marcella Rowek: marcella.rowek@frauenservice. at oder 0316 71 60 22 34 *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Supervision für Aktivist*innen und Gleichstellungsakteur*innen

Montag, 07. November 2022 17:30 - 19:00

Bibliothek im Frauenservice Graz, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wer sich aktiv für Gleichstellung, Geschlechtervielfalt und soziale Gerechtigkeit einsetzt, braucht „einen langen Atem“ und „eine dicke Haut“. Die eigenen Ansprüche sind oft hoch, mögliche Schritte zur Veränderung hingegen manchmal klein. Wie motiviert und inspiriert bleiben in diesem Spannungsfeld zwischen Idealen und Pragmatismus? *** Gruppensupervision: prozessorientiert, zur Reflexion der eigenen Praxis. *** MIT: Eva Taxacher, Koordination & Lehrgangsleitung GenderWerkstätte im Frauenservice, Supervision, Coaching, Organisationsberatung (ÖAGG/ÖVS) *** UNKOSTENBEITRAG von 25 € pro Termin erbeten *** TERMINE: Montags 7.11., 28.11., 19.12.2022, 23.01.2023, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr (die Termine können auch einzeln besucht werden) *** Um ANMELDUNG bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin wird gebeten unter: eva.taxacher(at)frauenservice.at *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 08. November 2022 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Anmeldung erforderlich. Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.

Lerncafé im Rahmen des "Lehrgangs für Integrationswissen und interkulturelle Kompetenzen" im palaver: Arbeit und Arbeitssuche

Donnerstag, 10. November 2022 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Welche Förderangebote bietet das AMS? Welche Unterstützungsangebote des AMS kann ich erhalten? Die Antworten zu diesen Fragen und alle Informationen rund um Arbeitssuche und Fördermöglichkeiten werden Sie erhalten. Mit: Christine Fodor und Astrid Dreger Beraterinnen beim AMS Graz-West und Umgebung Kostenlos, keine Anmeldung

Beginn Zertifikatslehrgang "Gender - Diversität - Intersektionalität. Relevante Kompetenzen für die Praxis." 2022-2023

Freitag, 11. November 2022

Graz

Gender in der Krise? Hautnah erleben wir aktuell diverse Schieflagen und Problemstellungen deutlicher als je zuvor - und lauter und dringlicher als sonst stellt sich damit die Frage - wie soll es weiter gehen in dieser Zeit voller Veränderungen und Herausforderungen? Zertifikatslehrgang mit Abschluss "Gender Beratung im eigenen Berufsfeld". 6 Module à 2 Tage. Anmeldungen ab sofort möglich!

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück

Freitag, 11. November 2022 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten! kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Seminar: What the hell is gender? Eine Einführung in ein komplexes Feld

Freitag, 11. November 2022 - Samstag, 12. November 2022

Graz

Modul 1 des Lehrgangs "Gender - Diversität - Intersektionalität".

Supervision für Aktivist*innen und Gleichstellungsakteur*innen

Montag, 28. November 2022 17:30 - 19:00

Bibliothek im Frauenservice Graz, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wer sich aktiv für Gleichstellung, Geschlechtervielfalt und soziale Gerechtigkeit einsetzt, braucht „einen langen Atem“ und „eine dicke Haut“. Die eigenen Ansprüche sind oft hoch, mögliche Schritte zur Veränderung hingegen manchmal klein. Wie motiviert und inspiriert bleiben in diesem Spannungsfeld zwischen Idealen und Pragmatismus? *** GRUPPENSUPERVISION: prozessorientiert, zur Reflexion der eigenen Praxis. *** MIT: Eva Taxacher, Koordination & Lehrgangsleitung GenderWerkstätte im Frauenservice, Supervision, Coaching, Organisationsberatung (ÖAGG/ÖVS) *** UNKOSTENBEITRAG von 25 € pro Termin erbeten *** TERMINE: Montags 28.11., 19.12.2022, 23.01.2023, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr (die Termine können auch einzeln besucht werden) *** Um ANMELDUNG bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin wird gebeten unter: eva.taxacher(at)frauenservice.at *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Online Weiterbildung: „Anzeige- und Meldepflicht nach dem Gewaltschutzgesetz für beratende Berufe“

Dienstag, 29. November 2022 10:00 - 12:30

Online via Zoom

Wenn Klient*innen in Beratungsstellen von Gewalterfahrungen berichten, stehen Berater*innen schnell im Spannungsfeld zwischen Verschwiegenheitspflicht und gesetzlichen Anzeige- und Meldepflichten. Wir klären anhand eines Tools für die Praxis, nach welchen Gesichtspunkten Berater*innen entscheiden müssen, um der Anzeige- und Meldepflicht gerecht zu werden. MIT: Petra Leschanz, Juristin, Rechtsberatung im Frauenservice Graz *** FÜR: Berater*innen mit oder ohne juristische Vorkenntnisse aus psychosozialen Beratungsstellen *** KOSTEN: 80 € *** Alle Geschlechter sind willkommen *** ANMELDUNG bitte bis Montag 21.11.2022 (einschließlich) *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Formate buchbar

Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Mittwoch, 30. November 2022 10:00 - 11:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

Lerncafé im Rahmen des "Lehrgangs für Integrationswissen und interkulturelle Kompetenzen" im palaver: Leben mit kleinem Geld

Donnerstag, 01. Dezember 2022 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Egal ob im Supermarkt, im Restaurant oder an der Tankstelle - die Preise steigen, das finanzielle Auskommen wird für viele schwerer. In diesem Lerncafé werden praktische Spartipps im Alltag vorgestellt. Mit: Birgit Posch, Sozialarbeiterin und Frauenberaterin im Frauenservice kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Generationen- und interkulturelles Frauenfrühstück

Freitag, 02. Dezember 2022 09:00 - 11:00

Infocafé palaver im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Beim gemütlichen Beisammensein haben Frauen die Möglichkeit, andere Frauen aus verschiedenen Ländern und aller Altersstufen kennenzulernen, zu plaudern, sich auszutauschen und gemeinsam zu frühstücken. Das Generationen- und interkulturelle Frauenfrühstück ist eine gute Möglichkeit für Frauen, Kontakt zu anderen Frauen zu knüpfen und vielleicht neue Initiativen oder kleine Projekte zu starten! kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Seminar: Gender work(s) in Arbeit, Bildung & Sprache

Freitag, 02. Dezember 2022 - Samstag, 03. Dezember 2022

Graz

Modul 2 des Lehrgangs "Gender - Diversität - Intersektionalität".

In Präsenz: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Dienstag, 13. Dezember 2022 18:00 - 19:30

Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Was ist bei der Vermögensaufteilung zu beachten? Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über Abläufe und rechtliche Folgen einer einvernehmlichen Scheidung. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit Ihre Fragen auch direkt an die Referentin zu richten. Sie erhalten eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen! Anmeldung erforderlich. Wir ersuchen um einen Unkostenbeitrag von € 20,-.

Supervision für Aktivist*innen und Gleichstellungsakteur*innen

Montag, 19. Dezember 2022 17:30 - 19:00

Bibliothek im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wer sich aktiv für Gleichstellung, Geschlechtervielfalt und soziale Gerechtigkeit einsetzt, braucht „einen langen Atem“ und „eine dicke Haut“. Die eigenen Ansprüche sind oft hoch, mögliche Schritte zur Veränderung hingegen manchmal klein. Wie motiviert und inspiriert bleiben in diesem Spannungsfeld zwischen Idealen und Pragmatismus? *** GRUPPENSUPERVISION: prozessorientiert, zur Reflexion der eigenen Praxis. *** MIT: Eva Taxacher, Koordination & Lehrgangsleitung GenderWerkstätte im Frauenservice, Supervision, Coaching, Organisationsberatung (ÖAGG/ÖVS) *** UNKOSTENBEITRAG von 25 € pro Termin erbeten *** TERMINE: Montags 19.12.2022 & 23.01.2023, jeweils von 17:30 – 19:00 Uhr (die Termine können auch einzeln besucht werden) *** Um ANMELDUNG bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin wird gebeten unter: eva.taxacher(at)frauenservice.at *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Webinar: Einvernehmliche Scheidung. Rechtsinfo für Frauen

Mittwoch, 21. Dezember 2022 10:00 - 11:30

Online-Video-Meeting - den Link zum Login erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung

Wie funktioniert die Einvernehmliche Scheidung? Wo wird der Antrag eingebracht? Welche Vereinbarungen über Unterhalt und Kinder sind möglich? Erfahren Sie alle, was Sie als Frau rund um eine einvernehmliche Scheidung unbedingt wissen sollten, bequem von zu Hause aus in unserem neuen Video-Online-Talk. Eine erfahrene Juristin unserer Frauenberatungsstelle informiert Sie über den Ablauf des Verfahrens, die Vermögensaufteilung, wichtige Fragen zu Schulden und ihre Pensionsabsicherung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps, die speziell für Frauen wichtig sein können. Sie haben die Möglichkeit im Online-Talk auch individuelle Fragen zu besprechen. Falls Sie eine Teilnahmebestätigungen zur Vorlage bei Gericht benötigen, ersuchen wir um einen Unkostenbeitrag von € 20,-. Maximal 10 Teilnehmerinnen. Nur für Frauen!

Supervision für Aktivist*innen und Gleichstellungsakteur*innen

Montag, 23. Januar 2023 17:30 - 19:00

Bibliothek im Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

Wer sich aktiv für Gleichstellung, Geschlechtervielfalt und soziale Gerechtigkeit einsetzt, braucht „einen langen Atem“ und „eine dicke Haut“. Die eigenen Ansprüche sind oft hoch, mögliche Schritte zur Veränderung hingegen manchmal klein. Wie motiviert und inspiriert bleiben in diesem Spannungsfeld zwischen Idealen und Pragmatismus? *** GRUPPENSUPERVISION: prozessorientiert, zur Reflexion der eigenen Praxis. *** MIT: Eva Taxacher, Koordination & Lehrgangsleitung GenderWerkstätte im Frauenservice, Supervision, Coaching, Organisationsberatung (ÖAGG/ÖVS) *** UNKOSTENBEITRAG von 25 € erbeten *** Um ANMELDUNG bis 2 Tage vor dem jeweiligen Termin wird gebeten unter: eva.taxacher(at)frauenservice.at *** Eine Veranstaltung der Frauenservice Akademie in Kooperation mit der GenderWerkstätte *** Alle Angebote der Frauenservice Akademie sind auch als maßgeschneidertes Inhouse Format buchbar.

Seminar: Den Ungleichheiten auf der Spur.

Freitag, 27. Januar 2023 - 00:00

Graz

...Praktische Analysen und gute Argumente. Modul 3 des Lehrgangs "Gender - Diversität - Intersektionalität".

Seminar: Diversität & Geschlecht

Freitag, 03. März 2023 - Samstag, 04. Februar 2023

Graz

...Kompetenzen für die Bildungsarbeit. Modul 4 des Lehrgangs "Gender - Diversität - Intersektionalität".

Seminar: It's time. Gerechtigkeit managen

Freitag, 21. April 2023 - Samstag, 22. April 2023

Graz

...Umsetzungsprozesse diversitätsorientiert gestalten. Modul 5 des Lehrgangs "Gender - Diversität - Intersektionalität".