Homestories – Ein Comic über die koreanische Diaspora in Wien

„Homestories“ erzählt von der wenig bekannten Migration koreanischer Krankenschwestern als „Gastarbeiterinnen" nach Österreich und vom Aufwachsen der Kinder der Einwanderinnen von damals, der sogenannten Zweiten Generation – zwischen Bruno Kreisky und „Kottan ermittelt“, Alltagsrassismus und „Rennbahn-Express“, Waldheim-Affäre und Whitney Houston. Ein semidokumentarischer Comic über Erfahrungen der (Post-)Migration sowie Generationenverhältnisse und Familienbeziehungen in der Diaspora. Comic-Lesung und Gespräch mit: Vina Yun, freie Redakteurin und Autorin in Wien und Berlin.

Homestories – Ein Comic über die koreanische Diaspora in Wien

Mittwoch, 03. April 2019 17:30 - 19:00

Frauenservice, Lendplatz 38, 8020 Graz

„Homestories“ erzählt von der wenig bekannten Migration koreanischer Krankenschwestern als „Gastarbeiterinnen" nach Österreich und vom Aufwachsen der Kinder der Einwanderinnen von damals, der sogenannten Zweiten Generation – zwischen Bruno Kreisky und „Kottan ermittelt“, Alltagsrassismus und „Rennbahn-Express“, Waldheim-Affäre und Whitney Houston. Ein semidokumentarischer Comic über Erfahrungen der (Post-)Migration sowie Generationenverhältnisse und Familienbeziehungen in der Diaspora. Comic-Lesung und Gespräch mit: Vina Yun, freie Redakteurin und Autorin in Wien und Berlin.