empower-net im #flowerrain!

Am 27.3. besucht Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Diözese Wien, mit seinem #flowerrain im Gepäck Graz. Zuletzt machte Schwertner international von sich reden, als er zu Silvester 2018 liebevoll-konsequent in die Offensive ging: Die Hasskommentare zum Wiener „Neujahrbaby“ Asel und seiner Mutter, die ein Kopftuch trägt, gingen im von ihm organisierten solidarischen #flowerrain unter: Zigtausende Willkommensgrüße in den Sozialen Medien zeigten, wie man Hass im Netz entgegentreten und einen Shitstorm in etwas Wunderbares umkehren kann. Landesrätin Ursula Lackner begrüßt und stellt die steirischen Aktivitäten zu einer fairen Kommunikationskultur vor. Günter Encic führt durch die Veranstaltung. Wir freuen uns auf Dich/ auf Sie! empower-net ist eine Initiative von: inspire thinking Antidiskriminierungsstelle Frauenservice Graz

empower-net im #flowerrain!

Mittwoch, 27. März 2019 15:30 - 17:00

Caritas, Paulinum, Grabenstraße 39, 8010 Graz

Am 27.3. besucht Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Diözese Wien, mit seinem #flowerrain im Gepäck Graz. Zuletzt machte Schwertner international von sich reden, als er zu Silvester 2018 liebevoll-konsequent in die Offensive ging: Die Hasskommentare zum Wiener „Neujahrbaby“ Asel und seiner Mutter, die ein Kopftuch trägt, gingen im von ihm organisierten solidarischen #flowerrain unter: Zigtausende Willkommensgrüße in den Sozialen Medien zeigten, wie man Hass im Netz entgegentreten und einen Shitstorm in etwas Wunderbares umkehren kann. Landesrätin Ursula Lackner begrüßt und stellt die steirischen Aktivitäten zu einer fairen Kommunikationskultur vor. Günter Encic führt durch die Veranstaltung. Wir freuen uns auf Dich/ auf Sie! empower-net ist eine Initiative von: inspire thinking Antidiskriminierungsstelle Frauenservice Graz