Um diesen Inhalt korrekt anzuzeigen benötigen Sie ein aktuelles Flash-Plugin für Ihren Browser, dieses erhalten Sie kostenlos unter http://get.adobe.com/flashplayer/.

Seiteninhalt

Praktikum im Frauenservice

Wir bieten gern die Möglichkeit eines unentgeltlichen Praktikums im Rahmen von Studium und Ausbildung (Pflichtpraktikum, Ausbildungspraktikum), die fachspezifisch zu unseren Aufgabenbereichen passen (z.B. Soziale Arbeit, Gender Studies, Soziologie, Sozialpädagogik, Weiterbildung o.ä.). Studierende bzw. Lernende erhalten die Möglichkeit, die Arbeit einer Erwachsenenbildungseinrichtung mit Schwerpunkt frauenspezifische bzw. geschlechterpolitische Bildung kennenzulernen.

Sie sind eingebunden in die Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, führen mit professioneller Anleitung konkrete Recherchen und Arbeiten durch und unterstützen uns bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Ein Praktikum ist in folgenden Bereichen möglich und auch auf mehrere Bereiche aufgeteilt möglich:

  • Fachbereich palaver
  • Fachbereich Bildung inklusive Bibliothek und feministischer Denkraum

In Austausch und mit Betreuung können Sie im Rahmen Ihres Praktikum auch einen FrauenStadtSpaziergang gestalten: Themenauswahl, Recherche und Durchführung zu historischen Frauenfiguren, zeitgenössischen oder soziologischen Themen im Bereich (Grazer) Frauengeschichte, Geschlechtergeschichte, Soziale Gerechtigkeit, Diversität...

 

Das Praktikum wird bevorzugt in der Teilzeitvariante (10-20 Wochenstunden) angeboten und auf Ihre Pflichtstunden und Zeitmöglichkeiten abgestimmt.

Da wir sehr viele Anfragen erhalten und um eine qualitätsvolle Betreuung bemüht sind, ist eine längerfristige Planung des Praktikums sinnvoll.


Für Anfragen und Informationen:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.