Seiteninhalt

JUST GEM

einfach Gleichstellung EQUAL Entwicklungspartnerschaft

 

Projektbeschreibung

Ein integriertes Gesamtkonzept für Gender Mainstreaming in der Steirischen Arbeitsmarktpolitik

Die Entwicklungspartnerschaft (EP) JUST GEM ist eine regionale Entwicklungspartnerschaft im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative EQUAL und wird innerhalb des Programmplanungsdokuments dem Themenbereich "Reduzierung der geschlechtsspezifischen Segregation am Arbeitsmarkt" zugeordnet.

Die EP JUST GEM strebt die Stärkung und Institutionalisierung von Gender Mainstreaming vorrangig auf der Ebene der Rahmenbedingungen an, d.h. Gender Mainstreaming soll auf regionaler und institutioneller Ebene durch eine proaktive Vorgangsweise verankert werden: Nicht die Bekämpfung der Ausgrenzung von benachteiligten Gruppen am Arbeitsmarkt, wie z.B. Frauen, steht im Mittelpunkt, sondern gezielte Aktivitäten zur Verankerung von GeM im Bewusstsein der Menschen und in Strukturen von Organisationen, Unternehmen, Institutionen, etc.

Die Projektpartnerschaft setzt sich auf nationaler Ebene aus allen arbeitsmarktpolitischen AkteurInnen des Steirischen Beschäftigungspaktes (STEBEP) sowie regionalen ExpertInnen des Gender Mainstreaming zusammen.

Das Frauenservice ist in dieser Entwicklungspartnerschaft im Modul 1 tätig, welches sich zur Aufgabe macht Lehrgänge und Workshops zum Kompetenzerwerb für die Umsetzung von Gender Mainstreaming zu konzipieren und durchzuführen, sowie an einem gemeinsamen Verständnis der Strategie Gender Mainstreaming zu arbeiten.

Projektzeitraum: 2002 - 2005

Kontakt

Sigrid Fischer / Ingrid Franthal

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tel :+43 316 71 60 22

http://www.justgem.at