Seiteninhalt

Vielfältiger Frauen-Raum

Als Erweiterung des Basisangebots soll das palaver als Startrampe für neue Initiativen, Selbsthilfegruppen, etc. dienen.

Selbstorganisierte Gruppen wie der Frauenchor MissTöne treffen sich im palaver. Wir unterstützen Gesprächs- und Selbsthilfegruppen.

Wir möchten das palaver als Ort für zivilgesellschaftliches Engagement und geschlechterpolitische Anliegen etablieren.

Wir laden daher auch NGOs, soziale Vereine, etc. ein ihr Angebot bei uns vorzustellen und Veranstaltungen bei uns im palaver abzuhalten, um unsere Netzwerkbeziehungen auszubauen und weitere Synergien durch Kooperationen herzustellen.

Haben Sie eine Idee? Schreiben Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.